Vita Enrico Enge - Feine Tischkultur
50518
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-50518,page-child,parent-pageid-33,qode-core-1.0.2,ajax_fade,page_not_loaded,,capri-ver-1.9,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290,smooth_scroll,side_menu_slide_from_right,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive
 

Vita Enrico Enge

Nach abgeschlossener Ausbildung zum Tischler, mit Schwerpunkt Treppenbau, folgten Gesellenjahre, die im Großraum Berlin vor allem im Bereich Restaurierung historischer Treppenanlagen die Faszination zu traditionellen Handwerkstechniken weckten.
Das Besondere im Gewöhnlichen zu finden wurde zum Anspruch.
Menschen zu begeistern, ihren persönlichen Stil zu entdecken und den Zugang zu besonderen Produkten zu schaffen ist Leidenschaft und Motivation zugleich.
Mit dem eigenen Unternehmen sich nicht nur den Bedürfnissen des Kunden zu stellen, sondern sich stets auf die Suche nach besonderen Produkten zu begeben ist seit über 15 Jahren tägliche Herausforderung.
Die persönliche Leidenschaft täglich zu kochen bringt die Erfahrung mit sich, genau zu wissen für welchen Einsatz welches Produkt das richtige ist.
Die private Sammelleidenschaft für historische Porzellane des 18. Jahrhunderts hält die Verbindung zwischen Tradition und zeitgenössischen Manufakturen in einer spannungsreichen Lebendigkeit.
Der Besuch internationaler Messen und Ausstellungen, die Produktverliebtheit in der Küche und auf dem Tisch sind Voraussetzungen für individuelle und persönliche Beratung, selbstverständlich auch beim Kunden zu Hause.